Autor Thema: Radschrauben Links Rechtsgewinde  (Gelesen 7692 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blitz Martin

  • Gast
Radschrauben Links Rechtsgewinde
« am: 10. September 2008, 17:31:53 »
hallo ich mal wieder

ben?tige f?r meinen blitz neue Radschrauben hat einer eine ahnung welche ich da benutzen kann oder eine bezeichnung ich habe bei meinem auch kein linksgewinde vorne warum hat es der eine und der andere nicht? :a090: :c024:

SaschaLotz

  • Blitzfahrer
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.102
  • 0151 54716172
    • H Abnahme auch in schwierigen F?llen
Re: Radschrauben Links Rechtsgewinde
« Antwort #1 am: 10. September 2008, 18:56:47 »
Genau weil irgendwie alle anderst sind kann man da auch nix dazu sagen  :a090:

ich hab vorne mal eine ausgetauscht die war vom Mercedes 208


Opelblitz-KipperBj71

  • Blitz-Mod
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1.807
  • Opel Blitz
Re: Radschrauben Links Rechtsgewinde
« Antwort #2 am: 10. September 2008, 20:14:16 »
BEi mir sind die rechten Radmuttern rechtsgewinde

und die Linken linksgewinde bei dem blauen :a063:
Suche alle m?glichen Opel Blitz B (letztes Modell) Unterlagen zum 3-Seiten-Kipper Feka.
Bitte per PN melden.

Blitz Martin

  • Gast
Re: Radschrauben Links Rechtsgewinde
« Antwort #3 am: 10. September 2008, 20:20:33 »
ja das ist bei meinem 375-6 H genau auch so aber der kegel an der mutter ist doch bei allen Gleich oder nicht?

SaschaLotz

  • Blitzfahrer
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.102
  • 0151 54716172
    • H Abnahme auch in schwierigen F?llen
Re: Radschrauben Links Rechtsgewinde
« Antwort #4 am: 10. September 2008, 20:30:47 »
kegel ist gleich !   Ist aber glaube ich Kugel ....  :c024:

Blitz-Jogi

  • Gast
Re: Radschrauben Links Rechtsgewinde
« Antwort #5 am: 14. September 2008, 12:16:45 »
Grunds?tzlich nhatten alle rechts / links gewinde. Wenn aber jemand nen ersatznabe einbaut und dabei nich auf die Seiten achtet wirds beim radwechsel schon mal lustig :c045:

SaschaLotz

  • Blitzfahrer
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.102
  • 0151 54716172
    • H Abnahme auch in schwierigen F?llen
Re: Radschrauben Links Rechtsgewinde
« Antwort #6 am: 14. September 2008, 12:27:12 »
Es sei denn er baut rechts linke radnaben drauf  :a063: 

Hmmm is ne gute Idee ... da bin ich noch garnicht drauf gekommen  :a090:

Commocruiser

  • Schlachtfahrzeug
  • **
  • Beiträge: 51
Re: Radschrauben Links Rechtsgewinde
« Antwort #7 am: 24. September 2009, 01:21:52 »
Grunds?tzlich nhatten alle rechts / links gewinde. Wenn aber jemand nen ersatznabe einbaut und dabei nich auf die Seiten achtet wirds beim radwechsel schon mal lustig :c045:

Das ist nicht Lustig!  :c022:
Hab mir erst vor kurzem dadurch ne Nuss und nen Radkreuz kaput gemacht. :e136:  :a090:
Aber man ist doch selbst schuld!  :a234: