Autor Thema: B-Blitz Feuerwehraufbau  (Gelesen 5744 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kapit?nkurtl

  • Gast
B-Blitz Feuerwehraufbau
« am: 23. September 2009, 08:04:45 »
Hab eine Frage: Ist beim B-Blitz (glaub 69-73er Modell waren die) der Feuerwehraufbau auf den Rahmen geschraubt oder geschwei?t.
Konkret - l?sst sich der Feuerwehraufbau abnehmen und z.B. zu einer Pritsche umbauen???Vielleicht hat irgendjemand Bilder von den Befestigungen.

danke f?r die Antworten

lepoblitz

  • Pokal Gewinner
  • *****
  • Beiträge: 461
Re: B-Blitz Feuerwehraufbau
« Antwort #1 am: 23. September 2009, 12:16:13 »
hallo

wie gesagt, ist nur bei tankl?schfahrzeugen m?glich mit extra kabine,,,,,ist verschraubt......und das nur an den l?ngstr?gern.....

lg

werner

Opelblitz-KipperBj71

  • Blitz-Mod
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1.807
  • Opel Blitz
Re: B-Blitz Feuerwehraufbau
« Antwort #2 am: 23. September 2009, 15:53:30 »
Sascha verschieb ?der l?sch den Thread mal, denn er steht unter wehrmachtsblitz
Suche alle m?glichen Opel Blitz B (letztes Modell) Unterlagen zum 3-Seiten-Kipper Feka.
Bitte per PN melden.

corsa-luenen

  • Schlachtfahrzeug
  • **
  • Beiträge: 10
    • Opel Sport Club L?nen
B-Blitz Feuerwehraufbau
« Antwort #3 am: 15. Mai 2013, 21:09:23 »
Hallo,

auch wir haben einen B Blitz mit Ziegler Feuerwehraufbau. Er ist Baujahr 1973 und hat seitlich und hinten je ein Rolltor.

Wei? zuf?llig jemand ob man die Rolltore nach spannen kann? Unser Problem ist, dass die Tore nur zu 3/4 ge?ffnet werden k?nnen und ab da scheinbar nicht mehr genug Zug vorhanden ist.