Autor Thema: RAL oder andere Nachvollziehbaren Farbnummern  (Gelesen 7597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

koepi

  • Schlachtfahrzeug
  • **
  • Beiträge: 18
  • Der hat 1975 mein Studium finanziert!
    • Meine Oldtimer
RAL oder andere Nachvollziehbaren Farbnummern
« am: 23. März 2008, 12:54:15 »
Zur blau/roten Farbgebung gibts von Opel Classic gute Informationen
mit Farbnummern verschiedenster Farbenhersteller.
Mir fehlt jetzt noch die Farbe im Innenraum. Ich kann mich
noch an ein beige/grau erinnern. Kann hierzu einer
was sagen? Am besten RAL-Nummer angeben.


SaschaLotz

  • Blitzfahrer
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3.103
  • 0151 63444118
    • Lotz-Automobile Motorschadeninstandsetzung
Re: RAL oder andere Nachvollziehbaren Farbnummern
« Antwort #1 am: 23. März 2008, 23:29:28 »
versuchs mal mit dem dunklen hellelfenbein dass es in Hagebaumarkt gibt ob das hinhaut ... ral nummer weis ich leider nicht auswendig  :a090:

Opelblitz-KipperBj71

  • Blitz-Mod
  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1.807
  • Opel Blitz
Re: RAL oder andere Nachvollziehbaren Farbnummern
« Antwort #2 am: 25. März 2008, 13:17:16 »
Ich wei? nicht kennst du den Herrn Conners?

der Hat ein 1,75tonner mit H?ngerlein also er hat den sch?nsten 1,75tonner Zug in Rot/Blau
Ich m?sste irgendwo ne nummer haben dann geb ich dir die mal und du kannst den mal fragen :a063:
Suche alle m?glichen Opel Blitz B (letztes Modell) Unterlagen zum 3-Seiten-Kipper Feka.
Bitte per PN melden.